Intensivkurse

1. Erziehung und Medical Training

Der Grundgehorsam sitzt, aber an einzelnen Themen hakt es noch? Du möchtest gerne intensiv daran mit deinem Hund in der Gruppe gemeinsam mit anderen Teilnehmern arbeiten? Dann schau' einmal bei unseren Intensivkursen rein. Die Gruppengröße halten wir klein, sodass wir konzentriert an dem festgesteckten Ziel arbeiten können. Unsere Intensivkurse beinhalten zur Zeit folgende Gebiete:

Der Rückruf: Ein zuverlässig abrufbarer Hund - das wäre schön? Kein Problem, das kriegen wir hin. In unserem Rückrufkurs bauen wir ein Rückrufsignal auf. Wenn eine Basis erreicht ist, steigern wir die Ablenkungen und arbeiten gemeinsam daran, dass dein Hund zuverlässig abrufbar wird.

Die Leinenführigkeit: Ein leinenführiger Hund - für viele Menschen ein großer Wunsch und mit viel Übung, Geduld und Willen ist es möglich. Denn ein Hund, der mehr oder minder stark an der Leine zieht, kann schon sehr belastend sein.

Ferien-Kompaktkurs: 5 Tage, 5 Kurseinheiten, 5 Kursteilnehmer:  Vom Grundgehorsam über Alltagstraining bis zu verschiedenen Beschäftigungsmöglichkeiten wie Longieren oder Nasenarbeit - wir schnuppern überall einmal hinein und geben einen Ausblick auf unsere Kurse.

Medical-Training

Medical Training soll nicht nur den Gang zum Tierarzt erleichtern, sondern auch pflegerische Maßnahmen, wie Bürsten, Zecken entfernen und Medikamente eingeben zu einem entspannten Alltag werden lassen. Als praktizierende Tierärztin weiß die Dozentin, wie belastend vermeintliche Routineuntersuchungen für Hund und Mensch werden können. Geht der Hund gerne zum Tierarzt, fällt der Weg leichter und Krankheiten werden früher erkannt. Lässt Ihr Hund sich z.B. mit Leichtigkeit Augentropfen eingeben, reduziert das nicht nur den Stress für alle Beteiligten, sondern schafft ein tiefes Vertrauen zwischen Hund und Mensch.

Wir üben in diesem Kurs:

  • verschiedene Kooperationssignale (Stichwort: Bucket Game)

  • die allgemeine Untersuchung und Behandlung beim Tierarzt

  • von der Kontrolle der Maulhöhle bis zum Zähne putzen

  • von der Eingabe von Augen- und Ohrenmedikamenten bis zum Verbände anlegen

  • die Simulation einer Blutentnahme

  • außerdem: Frage und Antwort zur Vorbereitung auf verschiedenste Untersuchungs- und Behandlungssituationen

Leinenführigkeit (Fr-5) 07.01.22 - 11.02.22

125,- EUR inkl. 19% MwSt. 3 / 6  Termine

  • Leinenführigkeit (Fr-5)
  • Fr.
  • 17:00 Uhr - 17:45 Uhr
  • Termindetails anzeigen
  • ausgebucht
  • nur für Geimpfte & Genesene

Rückrufkurs (Sa-3) 15.01.22 - 19.02.22

125,- EUR inkl. 19% MwSt. 5 / 6  Termine

  • Rückrufkurs (Sa-3)
  • Sa.
  • 15:00 Uhr - 16:00 Uhr
  • Termindetails anzeigen
  • ausgebucht
  • nur für Geimpfte & Genesene

Medical Training (Tierärztin Andrea) 05.02.22 - 12.03.22

250,- EUR inkl. 19% MwSt. 6 / 6  Termine

  • Medical Training (Tierärztin Andrea)
  • Sa.
  • 13:00 Uhr - 14:30 Uhr
  • Termindetails anzeigen
  • noch Plätze frei
  • nur für Geimpfte & Genesene

Kurs extern 15.02.22 - 22.03.22

0,- EUR inkl. 19% MwSt. 6 / 6  Termine

Rückrufkurs(Sa-3) 05.03.22 - 09.04.22

120,- EUR inkl. 19% MwSt. 6 / 6  Termine

  • Rückrufkurs(Sa-3)
  • Sa.
  • 15:00 Uhr - 15:45 Uhr
  • Termindetails anzeigen
  • noch Plätze frei
  • nur für Geimpfte & Genesene

* inkl. 19% MwSt.
c1 nur für Geimpfte & Genesene
Aktuell keine Downloads verfügbar...

2. Physiotherapie

Degility ist ein Hundesport, der sich an den Agility-Übungen orientiert, jedoch verstärkt Hunde mit Handicap und rassespezifischen Einschränkungen anspricht. Degility entschleunigt und vereinfacht den Parcours von Agility, indem es den individuellen Erfordernissen deines Hundes gerecht macht. Das Konzept von Degility beinhaltet in erster Linie ein stressfreies, artgerechtes Training, das die Muskulatur, Koordination und Gedächtnisleistung des Hundes stärkt und fordert.
Wir unterscheiden zwischen dem Anfängerkurs und dem Degility-Kurs für Fortgeschrittene.

Ziele für deinen Hund

  • Stärkung der Kondition Aufbau und Stärkung der Muskulatur
  • gelenkschonende Bewegung Förderung mentaler Fähigkeiten
  • Stärkung des Selbstbewusstseins bei ängstlichen Hunden
  • Förderung der Koordinationsfähigkeit
  • Stressabbau für unterforderte Hunde
  • Stärkung der Bindung zwischen Hund und Halter

Was lernst du durch den Kurs?

  • Deine Körpersprache bewusst einzusetzen
  • auf die Signale und die Körpersprache deines Hundes zu achten
  • die Bewegungsabläufe deines Hundes bewusster wahrzunehmen
  • Deinem Hund mehr zu vertrauen, ganz ohne Zwang oder Zeitdruck

Bei unserem 2,5 stündigen Massage-Workshop lernen wir alles über Einsatzmöglichkeiten, wichtige Aspekte der Hundeanatomie und üben verschiedene Techniken aus der klassischen Massage, ebenso einfache Dehnungen und die passive Bewegung einiger Gelenke. Wir sprechen über den jeweiligen Gesundheitszustand der Hunde, die Anforderungen des Alltags und die Ziele, die Sie für Ihren Hund gesetzt haben. So hat jeder Teilnehmer nach dem Kurs sein ganz persönliches Wohlfühl-Programm für seinen Hund

Degility (Anfänger) 24.01.22 - 14.03.22

240,- EUR inkl. 19% MwSt. 8 / 8  Termine

  • Degility (Anfänger)
  • Mo.
  • 18:00 Uhr - 19:30 Uhr
  • Termindetails anzeigen
  • ausgebucht
  • nur für Geimpfte & Genesene

Massagetechniken für Hunde 12.02.22 - 12.02.22

55,- EUR inkl. 19% MwSt. 1 / 1  Termine

  • Massagetechniken für Hunde
  • Sa.
  • 09:00 Uhr - 11:30 Uhr
  • Termindetails anzeigen
  • noch 6 Plätze frei
  • nur für Geimpfte & Genesene

* inkl. 19% MwSt.
c1 nur für Geimpfte & Genesene